Projekte

digiCULT hat in Kooperation mit Kultur- und Medienpartnern folgende Projekte umgesetzt:

Seit 2010 informiert das Portal Rheinische Geschichte in umfassend bebilderten Beiträgen renommierter Autoren über 2.000 Jahre geschichtlicher und kultureller Entwicklung des Rheinlandes. Nach einem 2018 fertig gestellten technischen, gestalterischen und inhaltlichen Relaunch, an dem digiCULT und die Berliner Outermedia GmbH maßgeblich beteiligt sind, bietet es noch mehr Service. Das Portal im neuen Gewand wird auf der digiCULT-Verbundkonferenz am 11. Juni in Kiel vorgestellt.

Das Sammlungsportal der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist das Ergebnis eines Gemeinschaftsprojekt der FSU mit der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena, unterstützt durch digiCULT und den Museumsverband Thüringen e.V. Die technische Umsetzung erfolgte durch die Jenaer Agentur für Informationsästhetik JUSTORANGE.

Die Plattform "MKG Sammlung Online" entstand in Kooperation mit digiCULT und der Berliner Outermedia GmbH. Hier werden über 14.000 Highlights aus allen Sammlungsbereichen veröffentlicht.

Das Portal Alltagskulturen im Rheinland ist das Ergebnis eines Kooperationsprojektes des Landschaftsverbands Rheinland mit digiCULT. Das Portal bietet Informationen und Recherchemöglichkeiten zum Alltag im Rheinland des 20. Jahrhunderts.

Das Museumsportal Nord ist ein Gemeinschaftsprojekt von digiCULT und dem Museumsverband Schleswig-Holstein und Hamburg e. V. Die Umsetzung erfolgte 2013 in Kooperation mit der Verbundzentrale des GBV.