DigiCult Museen SH - Aktuelles
 
  Aktuelles



  LVR-Internetportal zur rheinischen Geschichte bietet noch mehr Service  
  Seit 2010 finden Interessierte im Portal Rheinische Geschichte umfassend bebilderte Beiträge renommierter Auroren zu 2.000 Jahren geschichtlicher und kultureller Entwicklung des Rheinlandes. Nun bietet das beliebte Portal durch einen technischen, gestalterischen und inhaltlichen Relaunch, an dem digiCULT und die Berliner Outermedia GmbH maßgeblich beteiligt sind, noch mehr Service. Das Portal im neuen Gewand wird auf der digiCULT-Verbundkonferenz am 11. Juni in Kiel vorgestellt. mehr... 

  SAVE THE DATE: digiCULT-Verbundkonferenz am 11. Juni im Kieler Landeshaus  
  Die diesjährige Verbundkonferenz wird am 11. Juni 2018 im Schleswig-Holsteinischen Landeshaus in Kiel stattfinden. Parallel wird im Foyer des Landeshauses in der gemeinsamen Reihe „Kulturland Schleswig-Holstein“ des Schleswig-Holsteinische Landtags und der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB-SH) digiCULT in einer Ausstellung präsentiert, die am 7. Juni eröffnet wird.   

  digis blickt zurück auf 5 Jahre Förderprogramm Digitalisierung Berlin  
  Nach fünf Jahren Förderprogramm nutzte digis als Servicestelle Digitalisierung des Landes Berlin die Jahreskonferenz am 1. Dezember im Zuse-Institut Berlin, um Rückschau auf die Anfänge im Jahr 2012 zu halten und sich mit Partnern aus anderen Bundesländern über Digitalisierungsstrategien auszutauschen. Für Schleswig-Holstein stellte Frauke Rehder das digiCULT-Konzept zur standardorientierten Erfassung und Onlinepublikation musealer Bestände im Verbund vor. mehr... 

  Durch die Galaxis - 30 Jahre EDV-Tage in Theuern  
  Seit 30 Jahren veranstalten das Bergbau- u. Industriemuseum Ostbayern, die Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern, die Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns und das Haus der Bayerischen Geschichte EDV-Tage im Schloss Theuern. Dieses Jubiläum bot vom 20. bis zum 23. September 2017 Anlass, die rasante technische Entwicklung Revue passieren zu lassen und den sich daraus ergebenen Wandel der Anforderungen an und Arbeitsbedingungen für die Museen in den Blick zu nehmen. mehr... 

  digiCULT #diwokiel 2017!  
  Vom 16. bis 23. September 2017 fand die erste Digitale Woche Kiel statt, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Digitalisierung erlebbar zu machen und einen Raum für die aktive Auseinandersetzung mit dem digitalen Wandel zu bieten. Akteure aus den Bereichen Wirtschaft, Bildung & Wissenschaft, Politik & Alltag sowie Gesundheit stellten sich im Rahmen von verschiedenen Veranstaltungen vor.  mehr... 

  Dalman digitalisiert - 5.178 Datensätze in der DDB  
  Die erste Greifswalder Uni-Sammlung ist in der Deutschen Digitalen Bibliothek (DDB) vertreten und macht damit ihre Objekte einer breiten Öffentlichkeit zugänglich. Die Sammlung aus annähernd 15.000 Glasplattendias und Fotografien ist auch international fast einmalig, so die Universität Greifswald. mehr... 

  digiCULT ist Teil der digitalen Woche Kiel!  
  Mit zwei Vorträgen und einem Stand präsentiert digiCULT die Digitalisierung im Bereich Museumsdaten und Kulturgut auf der digitalen Woche. Das angestrebte Ziel „Die Digitalisierung erlebbar machen und Perspektiven für die Zukunft schaffen“ wird im Hinblick auf Museen, Archive und Bibliotheken im ersten Vortrag von Sabine Waitzbauer und Carsten Meifort thematisiert.  mehr... 

  Generalversammlung mit Wahlen zum Aufsichtsrat  
  Themen der Generalversammlung am 10. Juli 2017 in Kiel waren das Ergebnis der Pflichtprüfung des Genossenschaftsverbands und der Jahresabschluss 2016. Außerdem fanden Wahlen zum Aufsichtsrat statt. So wählten die Verbundmitglieder Guido Kohlenbach vom Landschaftsverband Rheinland (LVR) zum Nachfolger von Dr. Markus Krause, der im Februar in den Ruhestand getreten ist.  mehr... 

  digiCULT-Verbundkonferenz 2017 mit Besucherrekord  
  Mit rund 90 Teilnehmern fand die digiCULT-Verbundkonferenz am 10. Juli in der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek eine große Resonanz. Als Gastgeber und Vorstandsvorsitzender begrüßte Dr. Jens Ahlers Teilnehmer und Referenten und gewährte einen letzten Blick auf die große Ausstellung zu Zar Peter III. und Katharina II. von Russland. mehr... 

  Das Programm zur digiCULT Verbundkonferenz 2017 steht!  
  Mit vielfältigen Einblicken in den (digitalen) Museumsalltag findet am 10. Juli in der SHLB Kiel die Zusammenkunft der Verbundmitglieder mit anschließender Generalversammlung statt.  mehr... 


  Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8 Seite 9 Seite 10 Seite 11 Seite 12 Seite 2  Seite 1 von 12 
Sammlungsobjekte im Museumsportal Nord



Sammlungsobjekte im Museumsportal Saar



Sammlungsobjekte im Museumsportal Thüringen



Wissenschaftliche Sammlungen der Universität Greifswald



Rheinische Museen.de



Museumsverband Schleswig-Holstein und Hamburg e. V.



digiCULT-Objekte in der Deutschen Digitalen Bibliothek



Virtuelle Jugendstil-Ausstellung bei der Europeana



Objekte in der GBV-digiCULT-Datenbank



Provinzial