DigiCult Museen SH - Aktuelles

  Neue Homepage des Museumsverbandes Schleswig-Holstein und Hamburg e.V. ist online  
  Am 9. März wurde in in der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek in Kiel die neu gestaltete Homepage des Museumsverbandes Schleswig-Holstein und Hamburg e. V. freigeschaltet. Die Realisierung übernahm digiCULT mit Ruben Wünsche, der dieses Projekt als Semesterarbeit im Rahmen seines Multimedia-Production-Studiums an der Fachhoschule Kiel umsetzte.
Voraussetzungen für die Gestaltung waren der Einsatz des Content-Management-Systems Drupal, um die weitere Wartung der Seite möglichst nutzerfreundlich zu gestalten, sowie die Umsetzung eines zeitgemäßen Responsive Design, um auch aktuelle mobile Endgeräte wie Tablets und Smartphones zu bedienen. Die neue Homepage informiert über Aufbau und Aktivitäten des Museumsverbandes in zeitgemäßer Form. Neu ist u.a. eine datenbankgestützte Anzeige der Mitgliedsmuseen mit Recherchefunktion und Georeferenzierung. Marion Bejschowetz, Geschäftsführerin des Museumsverbandes, zeigte sich erfreut über diesen Fortschritt und bedankte sich bei Ruben Wünsche und digiCULT für die konstuktive Zusammenarbeit sowie bei den Mitgliedsmuseen, die attaktives Bildmaterial zur Verfügung gestellt haben.
Ruben Wünsche wird die neue Verbandsseite auch auf der kommenden digiCULT-Verbundkonferenz am 6. Juni 2016 in der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek in Kiel präsentieren.
 
  Link: www.museumsverband-shhh.de  
 
Frauke Rehder, 10.03.2016